Chaleturlaub mit Haustier

Ein Chaleturlaub in Österreich ist erst dann perfekt, wenn diesen auch wirklich die ganze Familie gemeinsam genießen kann. Deshalb liegt es uns besonders am Herzen, dass Sie Ihren Urlaub im Chalet an der Piste und auch den Urlaub im Chalet im Wandergebiet zusammen mit Ihrem Vierbeiner verbringen können. Erleben Sie den Einklang mit der Natur gemeinsam mit Ihrem Haustier im Chalet und gönnen Sie auch Ihrem tierischen Liebling die wohlverdiente Auszeit.

Vorbereitungen zum Urlaub mit Haustier in Österreich

Eine Frau und ein Mann gehen mit ihrem Hund neben einem Fluss wandern
Urlaub mit dem Hund im Luxuschalet

Wenn Sie einen Urlaub im Chalet mit Haustier planen, kommt es vor der Anreise auf die richtige Planung an. Mieten Sie eines unserer Chalets, haben Sie bereits die richtige Unterkunft gewählt. Reisen Sie aus dem Ausland nach Österreich ein, müssen Sie jedoch noch weitere rechtliche Bestimmungen beachten.

Bei der Einreise nach Österreich sind Sie verpflichtet, den EU-Heimtierausweis für Ihr Haustier mitzuführen. Zudem muss jedes Tier eine Kennzeichnung mittels Microchip aufweisen und zudem eine gültige Tollwutimpfung nachweisbar sein. Achtung: Es ist nicht gestattet, mehr als 5 Haustiere gleichzeitig mitzuführen! Die genauen Bestimmungen finden Sie auf der Website des zuständigen Ministeriums.

Tipps zur Anreise mit Haustier zu Ihrem Chalet

Da die Anreise zu dem Chalet in den meisten Fällen mit dem PKW erfolgt, ist es dringend ratsam für den Vierbeiner genügend Verpflegung einzupacken. Nutzen Sie öffentliche Plätze während der Anreise um dem Tier ausreichend Auslauf während der Anreise zu gewähren und stellen Sie sicher, dass das Haustier im Auto artgerecht verstaut und gesichert ist.

Informationen zum Aufenthalt mit Haustier im Chalet: Versorgung und Leinenpflicht

In den Chalets nächtigen die Haustiere bereits um 50€ pro Aufenthalt. Achtung: Die Gebühr wird nur für die Nächtigung, nicht für die Verpflegung der Tiere eingehoben. Achten Sie also darauf, für die Verpflegung Ihres Vierbeiners zu sorgen und nehmen sie Näpfe für Wasser und Futter, ausreichend Futter, einen Korb mit Decke und was ihr Tier sonst noch benötigt selber mit.

Jedes Chalet verfügt über einen eigenen Außenbereich mit Terrasse, Pool und Grünfläche. Diese Grünfläche im Außenbereich ist jedoch nicht vollständig abgezäunt oder versperrbar. Wir bitten Sie daher, das Tier im Chaletdorf nicht frei laufen zu lassen. Führen Sie bei Ihrem Aufenthalt mit Haustier deshalb unbedingt eine Leine mit.

Aufgrund der heimischen Wild- und Weidetiere gilt in allen öffentlichen Bereichen eine generelle Leinenpflicht, die zu beachten ist.

Chaleturlaub mit Haustier in Österreich

Gemeinsam mit dem eigenen Haustier ist der Urlaub im Chalet noch viel schöner als ohne. Mit dem Vierbeiner im Gepäck erforschen Sie im Team die blühenden Almwiesen und funkelnde Schneelandschaft in der Region.

Haben Sie weitere Fragen zu Ihrem Chaleturlaub mit Haustier oder benötigen vorab noch andere Informationen? Gerne beraten wir Sie zu Ihrem unvergesslichen Urlaub im Chalet mit Haustier und klären Ihre offenen Fragen. Unsere Chalets können Sie jederzeit bequem von zuhause aus online buchen oder senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage!

Einblicke in das Hüttendorf Dachsteinblick

Webcam Hüttendorf Dachsteinblick
Webcam
Videos vom Hüttendorf Dachsteinblick
Videos
Bildergalerie Hüttendorf Dachsteinblick
Bildergalerie